Berater

In dieser Kategorie des Blogs von finanziell-entspannt.de erfährst du mehr über die Arbeit, Motivation und Beweggründe eines Beraters aus der Finanz-Branche. In meinen Artikeln erkläre ich den Unterschied zwischen einem angestellten und Provision-orientieren Berater und freien und unabhängigen Vertretern ihres Standes. Als ein solcher gewähre ich dir einen Einblick in meinen Alltag und Lösungsansätze, wie ich meine Kunden zu mehr Transparenz, Flexibilität und Rendite verhelfen. Neben den reinen, nackten Zahlen interessieren mich auch insbesondere die Ziele, Ängste und Konflikte, die mit weitreichenden finanziellen Entscheidungen einhergehen und für eine optimale Anlageberatung oder einem individuellen Finanz-Coaching unerlässlich sind.

Als unabhängiger Berater versuche ich stets die Situation und Beziehungsgeflecht ganz umfänglich zu erfassen, um daraufhin einen maßgeschneiderten Plan für rentable Investments entwerfen zu können.

Geld ist Männersache – wirklich?

Geld ist Männersache – wirklich?

Geld ist in vielen Ehen und Partnerschaften immer noch Männersache. Wo die Frauen doch meistens die besseren Investoren sind, wenn sie sich endlich trauen würden, die Zügel in die Hand zu nehmen und die alte Denke „Geld ist Männersache“ zu überwinden. Ich habe viele...
5 typische Fragen an einen Finanzberater

5 typische Fragen an einen Finanzberater

Oft werde ich von neuen Bekanntschaften angesprochen und es kommen meist sehr ähnliche Fragen an einen Finanzberater, um den Beruf zu verstehen oder die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit auszuloten. Jetzt gerade im Sommer bin ich immer öfters auf Gartenpartys oder...
Als Unternehmerin – Kapital verdoppeln

Als Unternehmerin – Kapital verdoppeln

Das große Problem bei Unternehmerinnen ist, dass sie sehr viele Aufgaben haben und meinen alles selbst in die Hand nehmen zu müssen. Familie, Haushalt, das Unternehmen – viele Aufgaben auf einmal. Auch das Thema Finanzen bleibt allein bei Ihnen, allerdings klappt es...