Finanz-Coaching
für Ruheständler

Wie funktioniert Finanzcoaching für den Ruhestand?

Zu aller erst muss ich sagen funktioniert Finanzcoaching für jeden ganz anders. Es gibt kein pauschales Coaching was man auf jeden Menschen überstülpen kann, genauso wenig wie es eine Anlagestrategie gibt die für alle Altersgruppen passt. Dies ist und muss immer individuell erfolgen. Ebenso gibt es Ziele und Wünsche zu beachten, die sich ja über die Jahre immer wieder verändern und auf die eingegangen werden darf. So hat ein 18-jähriger grundlegend andere Wünsche, als ein 70-jähriger in seinem Ruhestand.

Das schöne im hohen Alter ist, dass im Idealfall bereits etwas erreicht wurde zu der viele junge Leute noch hin streben und zwar eine finanzielle Freiheit im Ruhestand. Im Alter nennt man es nur nicht mehr finanzielle Freiheit, sondern Rente. Diese will aber auch in der privaten Finanzplanung gut sortiert und organisiert sein.

Wenn man sein ganzes Leben lang gearbeitet hat, um sich seine wohlverdiente Rente aufzubauen, finde ich es unglaublich wichtig, dass man diese auch genießt. Das bedeutet das Hauptgeld sollte dafür verwendet werden, die Zeit zu genießen, ein gutes Leben zu haben und sich seine eigenen Ziele und Wünsche zu erfüllen. Wenn darüber hinaus weitere Wünsche entstehen, wie den Lebenspartner abzusichern oder Investments für die Enkel einzurichten, dann bedarf das dennoch einer intelligenten Aufteilung.

Oft sind auch über die Jahre Vermögenswerte oder Ersparnisse zusammengekommen, die auch verwaltet sein wollen und sich natürlich aber trotzdem den jetzigen Gegebenheiten und Zeiten anpassen dürfen und müssen. Wir leben in einer immer schneller werdenden Entwicklung und Investments, die vor 20 Jahren wunderbar funktioniert haben, tauchen heutzutage in keiner Anlageberatung mehr auf. Es ist nicht selten, dass ich in meiner Beratung Anlagen durch rechne, die sich bereits seit Jahren oder Jahrzehnten nicht mehr lohnen. Gleichzeitig macht es einem die Inflation nicht leichter. Geld, das nur auf dem Bankkonto herum liegt und nicht investiert ist, wird einfach von der Inflation über Jahre aufgefressen und verliert seinen Wert.

Da kann ich es auch vollkommen nachvollziehen, wenn man sich im Ruhestand nicht mehr so intensiv mit diesen Dingen beschäftigen will, auch gerade weil die Entwicklung so schnelllebig ist.

Und um die richtigen Entscheidungen treffen zu können in einer ständig wandelnden Welt von Möglichkeiten, Investitionen und sich verändernder Politik, kann es durchaus von Vorteil sein einen unabhängigen Finanzberater und Investmentberater an der Seite zu haben, der auch als Finanzcoach für den Ruhestand die richtigen Informationen zur richtigen Zeit gezielt weitergeben kann, um den perfekten Weg zu finden.

Natürlich auch als Unterstützung für die private Finanzplanung, um jeden Euro den Zielen entsprechend zu nutzen. In meinem Finanzcoaching für den Ruhestand beziehe ich dies alles mit ein, schaffe ein leicht verständliches Konzept und übernehme sehr gerne den bürokratischen Aufwand, der dabei entsteht.

Dies schafft viele Kapazitäten den Ruhestand in vollen Zügen genießen zu können, und trotzdem sein Vermögen seinen Zielen entsprechend verteilt zu wissen. Der Lebensgefährte ist abgesichert, die Enkel versorgt und das Erbe so vorbereitet, dass es im Idealfall noch eine Rendite bringt und einfach und simpel, ohne große steuerliche Nachteile, weiter gegeben werden kann.

Und wenn ich als Finanzcoach für den Ruhestand ihr Interesse geweckt habe, dann würde ich mich sehr freuen sie kennen zu lernen. Und wenn sie Bedarf an einem Gespräch haben, dann melden Sie sich gerne gleich bei mir und wir schauen was ich für Sie tun kann.

Ich freue mich darauf sie kennen zu lernen, bis dahin alles Gute und bleiben Sie gesund.

Kontakt

Johannes Metzger
Investmentberater

Hohe Straße 6
72202 Nagold

Telefon: 0175 4639709

Terminanfrage

    Anrede

    Mit der Erhebung und Verwendung meiner persönlichen Daten (siehe Datenschutz) erkläre ich mich einverstanden

    Bleiben Sie auf dem Laufenden

    Um es vorneweg zu nehmen, der Newsletter kommt nur maximal einmal im Monat mit allen wichtigen Infos und Veröffentlichungen.

    Ich freu mich das du dabei bist und ich hoffe wir hören oder sehen uns auch mal persönlich!